Jugend-Logo Betreuung Zelk-Fahrzeuge Lehrsaal BHP_inside Aussenbeleuchtung Katastrophenschutz Fahrzeughalle-Neubau Unterkunft Domfreihof BHP_Rallye2014 Jugend

Die Schnelleinsatzgruppe (SEG) Transport kommt bei einem Massenanfall von Verletzten (ManV) zum Einsatz, wenn die Transportkapazität des Regelrettungsdienstes durch die große Patientenanzahl überlastet wird.

Sie ist als Vorstufe der SEG Sanität anzusehen, da bei der SEG Transport lediglich die Rettungsmittel ohne den GW-San ausrücken.

Die Alarmierung erfolgt ebenfalls über die integrierte Leitstelle Trier.


Für den Einsatzfall halten folgende Fahrzeuge vor, die ständig einsatzbereit sind:

  • zwei Rettungstransportwagen (RTW)
  • zwei Krankentransportwagen (KTW)
  • einen 4-Trage KTW

Im Bedarfsfall kann ein Mannschaftstransportwagen (MTW) auch durch ein entsprechendes Einbaumodul zum Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) umgewandelt werden.

Unsere Fahrzeuge können Sie sich hier anschauen.

free joomla templatesjoomla templates